Sie sind hier: Aktuelles » 

Taucher der Wasserwacht im Einsatz

Als Anette Cordes gestern über den Steg am Beetzseeufer lief, passierte ihr ein Missgeschick. Ihr Schlüsselbund mit Autoschlüssel sowie Schlüssel eines Schließsystems fielen ins Wasser.

Daraufhin wurde der Tauchtrupp der Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes angefragt. Die Taucher machten sich direkt auf den Weg und bereits wenige Minuten später konnte der Schlüssel direkt unter dem Steg im Wasser gefunden werden.

Die Erleichterung bei der Betroffenen war groß und sie bedankte sich bei den ehrenamtlichen Rotkreuzlern.

27. Juni 2018 10:30 Uhr. Alter: 19 Tage