Sie sind hier: Angebote / Hilfen in der Not / Kleiderkammern

Bei Fragen

Telefon:
03381 630611

Kleiderkammer

"...könnte ich mir sonst nicht leisten."

Die Kleiderkammer des DRK-Kreisverbandes Brandenburg e.V. befindet sich in der Grünen Aue 6.

Ab 07.01.2013 haben wir in der Kleiderkammer neue Öffnungszeiten.
Die Kleiderausgabe erfolgt:

·  Mo:  geschlossen          | 13:00 - 15:00 Uhr

·  Di:   08:00 - 12:00 Uhr  | 13:00 - 17:00 Uhr

·  Mi:   08:00 - 12:00 Uhr  | 13:00 - 15:00 Uhr

·  Do:  08:00 - 12:00 Uhr  | 13:00 - 15:00 Uhr

·  Fr:    geschlossen          | 12:00 - 15:00 Uhr

 

Was sind Kleiderkammern?

Die über 800 Kleiderkammern des DRK versorgen insgesamt annähernd zwei Millionen Menschen bundesweit mit gut erhaltener Kleidung, Schuhen, etc. Pro Jahr werden ca. 12 Millionen Kleidungsstücke an Bedürftige kostenlos oder gegen eine geringe Gebühr abgegeben. Das Rote Kreuz verwendet hierzu hauptsächlich Kleiderspenden der Bevölkerung, manchmal auch Überproduktionen oder leicht fehlerhafte Artikel der Industrie.

Wer erhält Kleidung beim DRK?

  • Sozialhilfeempfänger
  • Nichtseßhafte
  • Asylanten
  • Menschen in akuten Notlagen

Was kann man in der Kleiderkammer bekommen?

  • Guterhaltene Kleider, Hosen, Jacken und Mäntel
  • Guterhaltene Schuhe und Stiefel für den Sommer/Winter
  • Wäsche, Bettzeug und Decken

Wo kann man Kleidung abgeben?

Kleidung kann direkt in einen Kleidercontainer der Geschäftstelle gelegt werden. An großen Straßen befinden sich zusätzlich Kleidercontainer, welche regelmäßig von unseren Mitarbeitern geleert werden.

Seniorinen bei der Kleidersuche
Foto: A. Zelck / DRK