Sie sind hier: Startseite

Kontakt

DRK Kreisverband Brandenburg e.V.
Anschrift
:
Grüne Aue 6
14776 Brandenburg

Telefon:
03381 63060

Telefax:
03381 630623

E-Mail:
info[at]drk-brandenburg-havel[dot]de

Herzlich willkommen beim Kreisverband Brandenburg an der Havel e.V.

Alles, was Senioren wünschen

Foto: Seniorin mit Enkelin
Foto: D.Ende / DRK

Manchmal wollen die Beine nicht so recht, und manchmal sind Sie erschöpft oder krank. Dann wünschen Sie sich jemanden, der Ihnen zur Hand geht. Dafür sind wir da. Das Rote Kreuz tut alles für Ihre Selbständigkeit und Ihren Verbleib in der eigenen Wohnung. Wählen Sie selbst:

 

 

DRK-Dienstleistungen

Foto: Pflegerin mit Senior beim Spazierengehen
Foto: A.Zelck / DRK

Wir bieten umfangreiche Dienstleistungen für Senioren, Behinderte, Kranke, Familien, Kinder und Menschen in Not.
Mehr zu unseren Sozialen Dienstleistungen finden Sie hier.

Vermisstes Kind gefunden

„Ein 12 jähriges Kind wird vermisst. Nach der Schule wurde es nicht mehr gesehen“ Um Mitternacht wurde dann die Rettungshundestaffel des Deutschen Roten Kreuzes alarmiert.

Gemeinsam mit Hundeführer Andreas Jugel und einem Helfer machte sich Rettungshündin Laila in Großbeeren auf die Suche nach dem Kind. Nach intensiver Suche und enger Zusammenarbeit mit Laila, den... [mehr]

40 Brandenburger beim Supercamp

Was geht mit Menschlichkeit? Mit dieser Frage setzten sich über Pfingsten 1.500 Teilnehmer beim JRK-Supercamp auseinander. Aus dem Kreisverband Brandenburg an der Havel reisten 40 Jugendrotkreuzler...

Das Camp war international besetzt: Sogar aus Malaysia, Italien und den Philippinen kamen Jugendrotkreuzler nach Prora auf Rügen. Alle fünf Jahre lädt das JRK Rotkreuzler aus ganz Deutschland ein,... [mehr]

Einsatz für die DRK Wasserwacht

Gestern Nachmittag hörte man die Sirenen durch die Stadt fahren. Feuerwehren, Rettungswagen und auch die Wasserwacht wurden alarmiert und machten sich auf den Weg zum Breitlingsee! "Segler gekentert,...

Vor Ort stiegen 3 Rettungsschwimmer der Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes in ihr Boot und fuhren zum Segler! Nach Ankunft zogen sie ihn zum Glück unversehrt in ihr Boot, um ihn am Strand der... [mehr]

Arbeitseinsatz für die Taucher der DRK Wasserwacht

Die Taucher der Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes kamen am vergangenen Wochenende bereits zum zweiten Mal zum Einsatz an der Slippanlage Beetzseeufer am Kleinen Beetzsee, um Arbeiten an den...

Hiermit sollen Schäden beim Trailern von Booten vermieden bzw. minimiert werden. Drei Taucher sägten die Palisaden und wurden währenddessen von einem Leinenführer im Tauchbereich gesichert. ... [mehr]

INTENSIVKURS ZUM ERWERB DES DEUTSCHEN RETTUNGSSCHWIMMABZEICHENS SILBER

Der nächste Intensivkurs zum Erwerb des Rettungsschwimmabzeichens findet im Juli in Wusterwitz statt:

Termin: Samstag 15.07.2017 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sonntag 16.07.2017 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr Veranstaltungsort: Wasserwacht-Station
Am See 1E, 14789 Wusterwitz Alle praktischen... [mehr]

Gelungenes Spielplatzfest

Auf dem Gelände der Kinderkrippe Haus 2 im Kinderdorf des Deutschen Roten Kreuzes war gestern einiges los.

Zum jährlichen „Spielplatzfest“ trafen sich wieder viele Kinder, Eltern, Großeltern, ehemalige und auch zukünftige Krippenkinder. Während die Kinder sich auf der Hüpfburg austobten, Sandburgen... [mehr]

Auf der Suche nach 2 Kindern

Einsatz für die Rettungshundestaffel – um 0.15 Uhr ging der Alarm und Rettungshündin Laila machte sich gemeinsam mit Ihrem Hundeführer Andreas Jugel und 2 weiteren Helfern auf den Weg zum Marienbad.

Von dort aus sind gestern 2 Jungen im Alter von 8 und 9 Jahren, die auch sehr abenteuerlustig sind um 17.30 Uhr verschwunden. Nach vergebener Suche, wurde der Einsatz um 4 Uhr abgebrochen. Die... [mehr]