Alle Erste Hilfe Kurse bis auf Weiteres ausgesetzt

Sehr geehrte Damen und Herren,

aus aktuellem Anlass sind derzeit alle Erste-Hilfe-Kurse, Fortbildungen und Erste-Hilfe in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen bis auf Weiteres ausgesetzt.

Bei Wiederaufnahme der Erste-Hilfe-Kurse werden wir Sie darüber informieren.

 

Mobile Impfteams gehen an den Start

Das Deutsche Rote Kreuz hat im Auftrag des MSGIV (Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg) die Federführung bei der Konzepterstellung und der Umsetzung des „Mobilen Impfens“ inne.

Weiter lesen

Aktuelle Informationen zum Lockdown

Liebe Eltern,

gestern hat die Stadt bekannt gegeben, dass für alle Hortkinder, die nicht zu Hause betreut werden können, die Möglichkeit einer Notbetreuung besteht. Diese gilt aber nur Kinder, deren Eltern in kritischer öffentlicher Infrastruktur tätig sind. Die Notbetreuung muss allerdings bis zum 20. Dezember 2020 beantragt werden.

Selbstauskunft_Notbetreuung_BRB_Dez2020.pdf

Betreuen Sie Ihre Kinder möglichst zu Hause. Nehmen Sie die Betreuung in der Kita und im Hort nur bei außerordentlich dringlichem Bedarf in Anspruch. Ziel ist es, auch in diesem Bereich die Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren.

 

Aktuelle Informationen zum Lockdown

Liebe Eltern,

aufgrund der gestern bekanntgegebenen Regelungen möchten wir Sie bitten, den Empfehlungen der Landesregierung zu folgen. Betreuen Sie Ihre Kinder möglichst zu Hause. Nehmen Sie die Betreuung in der Kita und im Hort nur bei außerordentlich dringlichem Bedarf in Anspruch. Ziel ist es, auch in diesem Bereich die Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren.

Unter folgendem Link finden Sie die aktuelle Information: Pressemitteilung_Ministerium_für_Bildung_Jugend_und_Sport.pdf

Natürlich ist uns bekannt, dass Entscheidungen bzw. Festlegungen sich jederzeit ändern können. Darüber informieren wir Sie kurzfristig über unsere Internetseite.