Leuchtende Augen im Zwergenhaus

Weihnachtsbaum für die Kinderkrippe im DRK Kinderdorf

Es wird weihnachtlich. Die ersten Lichterketten erhellen den Raum, an den Fenstern hängen die ersten selbstgebastelten Schneemänner und Glöckchen. Doch der Weihnachtsbaum fehlte noch. Diesen spendete die Firma Schönfuss Sonnentechnik, um die Vorweihnachtszeit im Zwergenhaus perfekt zu machen.

„Die Kinder der Gruppe „Marienkäfer“ haben den Baum mit Kerzen, Sternen, Glocken und Schneemännern geschmückt. Der Baum steht nun in unserer Diele und vermittelt eine weihnachtliche Stimmung. Mit schöner Musik haben wir gemeinsam die Weihnachtszeit eingeläutet.

Jasmin von den „Hummeln“ meinte zum Baum „Sieht schön aus“ und alle anderen Kinder stimmten zu.“, beschreibt Leiterin Kerstin Röhr-Pietsch die Aktion.

Als Dank haben die Kinder der Firma Schönfuss Sonnentechnik noch ein selbstgebasteltes Bild übergeben.

Weihnachtsbaum Haus2