Aktuelle Informationen zum Lockdown

Liebe Eltern,

gestern hat die Stadt bekannt gegeben, dass für alle Hortkinder, die nicht zu Hause betreut werden können, die Möglichkeit einer Notbetreuung besteht. Diese gilt aber nur Kinder, deren Eltern in kritischer öffentlicher Infrastruktur tätig sind. Die Notbetreuung muss allerdings bis zum 20. Dezember 2020 beantragt werden.

Selbstauskunft_Notbetreuung_BRB_Dez2020.pdf

Betreuen Sie Ihre Kinder möglichst zu Hause. Nehmen Sie die Betreuung in der Kita und im Hort nur bei außerordentlich dringlichem Bedarf in Anspruch. Ziel ist es, auch in diesem Bereich die Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren.