Brandenburg impft: DRK eröffnet neue Impfstelle

Ab Samstag, 20. November 2021 ist es möglich, sich neben der Impfstelle im Gesundheitszentrum, auch in der vom DRK Kreisverband Brandenburg an der Havel betriebenen Impfstelle in der Bahnhofpassage 6 (Re-Generationenhaus) in Brandenburg an der Havel eine Corona-Schutzimpfung zu holen.

Anmeldungen sind unter www.stadt-brandenburg.de/terminvereinbarung-corona-impfung möglich.

Es werden vorrangig Booster-Impfungen, aber auch Erst- und Zweitimpfungen (im Rahmen der Abstandszeiten und Zulassungen) durchgeführt. Geimpft wird mit dem Impfstoff von BioNTech/Pfizer und Moderna.

Zunächst ist die Impfstelle jeweils Montag und Mittwoch von 13.00 – 18.00 Uhr und Samstag von 9.00 – 13.00 Uhr geöffnet.

Am 27. und 28. November 2021 findet jeweils von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr zusätzlich ein offener Termin an der Regattastrecke statt. Hierfür ist keine Terminbuchung nötig.