Sie sind hier: Aktuelles » 

Helfer bestens vorbereitet

Morgen beginnt das 55. Havelfest in der Stadt Brandenburg an der Havel. Für Hilfsorganisationen bedeutet dies „Helfen und Retten wo andere feiern“.

Um dafür bestens vorbereitet zu sein und die Zusammenarbeit zu festigen, trafen sich am Dienstag über 30 Helfer der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Brandenburg an der Havel, der Sanitätsbereitschaft sowie der Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes am Salzhofufer.

Die Helfer übten gemeinsam in den verschiedenen Bereichen. So hatte jeder Helfer auch einmal die Möglichkeit sich mit einer Aufgabe eines anderen Gebietes vertraut zu machen.
Zum Beispiel konnten alle Teilnehmer das an Land bringen einer verunglückten Person vom Boot ans Ufer üben und sich mit den verschiedenen Einsatzfahrzeugen auseinandersetzen.

„Unsere Helfer sind bestens auf das Havelfest vorbereitet und sind das ganze Wochenende an vier Standorten vor Ort vertreten!“, betont Bereitschaftsleiter Eric Haier.

14. Juni 2018 10:58 Uhr. Alter: 96 Tage