Seniorenbegegnungsstätte

Tages- und Begegnungsstätten

Niemand ist gerne allein, schon gar nicht mit voranschreitendem Alter. Gemeinsamkeiten mit anderen Menschen, der persönliche Austausch mit anderen ist ein wichtiger Bestandteil menschlichen Lebens. Schön, wenn man Freude mit anderen teilen kann.

Die Tages- oder Begegnungsstätten für Ältere oder Behinderte sind ein Treffpunkt, der Kontakte zwischen alten/behinderten Menschen selbst und anderen Gruppen fördert. Sie dienen damit den Bedürfnissen nach Kommunikation, Information, Bildung und Freizeitgestaltung. Die Räume werden möglichst während der ganzen Woche für Menschen eines bestimmten Einzugsbereichs geöffnet gehalten.

An wen richtet sich unser Angebot?

In unseren Tages- und Begegnungsstätten können Sie gemeinsam mit anderen Ihre Freizeit gestalten, Hobbies pflegen, sich zu einem Gespräch treffen oder an einem unserer zahlreichen Kursangebote teilnehmen.

Angebote der Begegnungsstätte
unter Leitung von Frau Christa Künnemann

Gymnastik 50+

Dienstag13.30-14.30 UhrRaum B
Mittwoch10.00-11.00 UhrRaum B
Donnerstag10:00-11:00 UhrRaum B

begegnungsstaette

Die Übungen in der Sportstunde am Mittwoch sind auch für Rollstuhlfahrer und Menschen mit Gehwagen geeignet.

Rommee

Donnerstag12.30-15.30 UhrRaum B


Die Gymnastikstunden finden jede Woche statt. Für alle anderen Veranstaltungen legen wir den Termin nach Absprache fest. Dazu bitten wir um Anmeldung.

Wir sind unter der Telefonnummer 03381 / 630615 zu erreichen.